clickhere

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen
Weltweit wird am morgigen Dienstag (25. November 2014) der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen begangen, der seit 1981 als Gedenk- und Aktionstag stattfindet. Auch in vielen katholischen Gemeinden, Frauenverbänden  und sozialen Institutionen wird dieser Tag zum Anlass genommen, um auf die erschreckenden Tatsa...

Read More
 
"Geht weiter: immer in Bewegung!"
Papst Franziskus empfing am Samstag, dem 22. November 2014, die Teilnehmer des 3. Weltkongresses der kirchlichen Bewegungen und neuen Gemeinschaften in der Sala Clementina zur Audienz und begrüßte sie mit einer Ansprache. Gleich zu Beginn ging der Papst auf die aktuellen Hauptthemen ein, die Bekehrung und die Mis...

Read More
 
"Wenn die Kirche demütig ist... "
Papst Franziskus setzte sich heute in der Frühmesse in der Domus Sanctae Marthae ausgehend vom Tagesevangelium mit dem Thema der wohltätigen Werke für die Armen und Bedürftigen auseinander. Viel und öffentlich zu spenden, sei ein Zeichen der Eitelkeit. Im Stillen zu geben, was in den eigenen Möglichkeiten stehe, zi...

Read More
 
"In vitro veritas": Im Zeitalter der Entmenschlichung
„Unsere Welt wird immer mehr von der Entmenschlichung beherrscht. Wir leben im Zeitalter des ‚in vitro veritas‘, ob es sich nun um das Glas eines Bildschirms oder einer Laborprobe handelt. Was in unseren Laboren brodelt, ist eine echte Gegenverkündigung. Das Geheimnis des Lebens wird nicht mehr in der Dunkelheit de...

Read More
 
Papst Franziskus in Santa Maria Maggiore
Es ist schon eine richtige Tradition geworden. Am gestrigen Spätnachmittag, etwa um 17.30 Uhr, besuchte der Heilige Vater die römische Basilika Santa Maria Maggiore und betete zur Jungfrau Maria für seinen heutigen Besuch beim EU-Parlament. Wie der Direktor des Vatikanpressesaals, Pater Federico Lombardi SJ, mitt...

Read More
 
"Den Menschen ins Zentrum setzen"
Wir übernehmen in einer offiziellen Übersetzung die heutige Rede von Papst Franziskus vor dem Europäischen Parlament in Straßburg. *** Herr Präsident, meine Damen und Herren Vizepräsidenten, verehrte Europaabgeordnete und alle, die in den verschiedenen Arbeitsbereichen dieser Einrichtung tätig sind,  liebe Freu...

Read More
 
Papst Franziskus in Straßburg
Gegen 10.00 Uhr landete Papst Franziskus auf dem Internationalen Flughafen Straßburg/Entzheim. Um 7.55 Uhr war er vom Flughafen Rom-Ciampino zum heutigen Besuch des Europaparlaments und Europarats abgereist. Nach der Begrüßung durch die Autoritäten ist die Delegation nun auf dem Weg zum Europaparlament, wo außerhal...

Read More
 
"An alle europäischen Bürger eine Botschaft der Hoffnung und der Ermutigung"
Um 10.37 Uhr stieg Papst Franziskus unter Jubelrufen der Anwesenden vor dem Europaparlament aus und wurde vom Präsidenten des Europaparlaments, Martin Schulz, begrüßt. Nach dem Spielen der Hymnen durch die Militärkapelle erhielt der Papst erneut Applaus durch die Anwesenden und wurde mit dem Auto zum Ehreneingang g...

Read More
 
Katholische Kirche wird in China weiter unterdrückt
Die chinesische Regierung hat ihren kirchenfeindlichen Kurs in jüngster Zeit verschärft. Dies sagte der emeritierte Bischof von Hongkong, Joseph Kardinal Zen Ze-kiun dem weltweiten katholischen Hilfswerk "Kirche in Not". Bezogen auf die Situation der Katholiken in China berichtete Zen: "Kirchen wurden abgerissen un...

Read More
 
"Wie kann man das hochgesteckte Ziel des Friedens verfolgen?"
In Straßburg hat Papst Franziskus heute auch vor den Vertretern der 47 Länder des Europarates gesprochen. Wir dokumentieren im Folgenden die Rede des Heiligen Vaters in einer offiziellen Übersetzung. *** Herr Generalsekretär, Frau Präsidentin,  Exzellenzen, meine Damen und Herren, ich freue mich, vor diesem P...

Read More